„Draußen fürs Leben lernen“…

… das war der passende Titel für die Arbeitstagung der ANU, der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung, in Bargteheide, an dem ein Teil der Landesleitung teilnahm.

Ein interessantes Seminarprogramm rund um das Lernen in der Natur, eine Informationsausstellung von verschiedenen Akteuren, Informationen rund um BNE und ganz viel Input zum „Abstauben“ verschafften einen interessanten und lehrreichen Tag.

Viele neue Ideen, gerade auch für die Außendarstellung, wurden mitgenommen und wir freuen uns, mit den Akteuren weiter in Kontakt zu bleiben und einen produktiven Austausch hinzubekommen.

Kommentare sind geschlossen.