Nistkasten- und Insektenhotel-Seminar

DSCF5821Am Freitag, 18.01.2013 ging es für den ersten Teil der Seminarteilnehmer nach den Gruppenstunden im voll bepackten Auto los zum bene partus. Dort wurde erst einmal ausgeladen und dann wieder zum Einkaufen los gefahren. Das war eine lustige Sache und schnell alles gefunden, was wir fürs Wochenende brauchen würden. Wieder im bene partus wurde zu Abend gegessen und dann ging es auch schon bald zu Bett.

Am Samstag trafen nach und nach die anderen Teilnehmer ein und bald wurde gesägt, geschmirgelt, gehämmert und gebohrt. Zwischendurch wurde zu Mittag gegessen und eine Tierspurensuche gemacht. Bis zum Abend hatte fast jeder Teilnehmer seinen Nistkasten und sein Insektenhotel fertig. Wir sind gespannt, welche Untermieter wann bei wem einziehen werden. Abends wurde das Lagerfeuer durch ein gesichtetes Wildschwein auf dem bene partus-Gelände vereitelt. Während des alternativ organisierten Spieleabends wurde dann sehr viel Jägerlatein erzählt und Aufklärungsarbeit geleistet, was die Schwarzkittel angeht.DSCF5819

Am Sonntag wurde traditionell ausgeschlafen, die Kästen noch weiter verschönert, aufgeräumt und sauber gemacht. Zum Abschluss gab es dann noch leckere Wraps.

Kommentare sind geschlossen.