Frühjahrslager & Aktionstag

In der ersten Ferienwoche war es wieder so weit, das traditionelle Frühjahrs- (Bau-)Lager stand an.

Es begann dieses Mal mit einem Aktionstag im Rahmen der Aktion „Rettet unsere Waldvögel“. Unsere Teamer liefen durch den Wald, kartierten, vermaßen Bäume und kamen zu dem Schluss, dass „unser“ Wald gut geeignet ist für „Wilma Waldkauz“ und „Kurt Kleiber“ – die andere drei Vertreter unseres Waldvogelprojektes haben hier nicht ganz so gute Karten, auch wenn „Rocko Rotmilan“ des Öfteren oberhalb von Waldlichtungen gesichtet wird.

Im Anschluss an den Aktionstag ging es dann im Haus zur Sache. So wurde einmal wieder ausgemistet, aber auch Reparaturen der Wintersaison erledigt, wie z.B. ein beschädigter Wasserhahn ausgetauscht. Auf dem Gelände wurden Benjeshecken angelegt, Nistkästen erneuert oder aufgehängt, darunter auch einer mit einer Webcam, so dass wir die Vögel jetzt aus dem Vorraum der Küche beobachten können.

Am Ende der Woche ging es gemeinsam in die Noctalis Erlebniswelt nach Bad Segeberg.

Im Laufe der Woche sind einige Waldläufer wieder ein Stück weiter gekommen in der Späherprobe und haben u.a. den Punkt „Lagerverpflegung“ abgelegt. So werden im Sommer bestimmt ein paar neue Kundschafter ernannt werden können.

Und beim nächsten Mal – bist auch DU dabei :-).


Kommentare sind geschlossen.